Mittwoch, 26. April 2006

Noch 3 Tage … Toluca. Coming home.

Was ich schon wieder ganz vergessen hatte, dieses fatale Toluca-Wetter: in der Sonne zu heiß, im Schatten zu kalt, danach Gewitter und Regen. Ich bin wieder in Toluca. Hatte tatsächlich leichte Heimat-Gefühle, als ich den guten alten Vulkan gesehen habe, und den verdreckten Tollocan, und hab mich richtig gefreut, in die Schule zu kommen.

Man sollte Erwartungen jeglicher Art in Mexiko so niedrig wie möglich halten. Meine Schüler wollten ja eine Abschiedsparty für mich organisieren. Ha! Ha! Ganz bestimmt. War mir ja eigentlich schon klar, dass das natürlich nix wird. Trotzdem war ich ganz schön enttäuscht, als ich am Sonntag nebenbei erfahren habe, dass sie nicht mal dran denken, irgendwas zu organisieren. Ich hätte das ursprünglich ja nicht von ihnen erwartet, aber wenn sie es mindestens 4x groß ankündigen, dann glaube ich in einem Winkel meines Herzens doch auch dran. Wie auch immer. Gottseidank hatte ich die Kerstin hier. Ist gut, noch mal kurz hier zu sein, aber gleichzeitig finde ich traurig, dass... ach, ich weiß gar nicht so genau, was alles. Na ja, ist ja auch egal. Gestern noch war ich heiter, entspannt und zufrieden. Heute bin ich grantig, müde und jetzt auch noch erkältet.

Und ich will nirgends sein.

Das einzige, was mir im Moment einfällt, ist das hier,

coming home by g love and special sauce

In the fall leaves turn brown
Nature sings its song takes its course
Now I know I'll be traveling on
Winter's coming the air is getting cold
Birds are flying down the highway in the sky
This place is changing so am I
I've got to leave it all behind
Then someday I'll be back to claim what's mine
And don't worry
Someday I'll be coming home

I don't know where I want to go but there's
One thing I know I've got to be on my own
So watch me as I go rambling on down the road
Singing songs of tales untold
Mystery men and the days of old

I'm going where my dreams can be
Where life is not reality
Where visions clad in colors true
Can take me where I'm going to and don't worry
Someday I'll be coming home

I don't know what I'm looking for
I'm looking for an open door
To take me where I can live my life
The way I want to
I'll do things my way
Right or wrong
Play and sing all day long
Have my land, treat it well
And be kind to my fellow man
You may say that this ain't right
That's how I'll go about my life
I'll be light as a feather floating here and there
I don't know
Someday I'll be coming home

I'm coming home

Keine Kommentare: