Samstag, 13. Mai 2006

Klopapier automatisch in den Mülleimer werfen statt in die Schüssel...

... ist eine von den Sachen, die ich jetzt immer so mache.
Ausserdem:
- im Zeitrahmen von 60 Minuten zu spät kommen
Autofahren wie ein Arsch plus Fußgänger jagen
- wenn jemand sagt, ich ruf dich an, nicht wirklich damit rechnen dass es passiert
- Danke sagen, wenn ich aus Geschäften gehe
- Salsa auf alles Essbare schütten, oder aus Ermangelung derselben alles extrem stark salzen oder pfeffern
- Behaupten, dass die Deutschen stinken.

Abgesehen von eitrigen Nebenhöhlenentzündungen plus Bluterguss, Ganzkörper-Pusteln und Dauerwachkoma find ich Deutschland ganz ok. Vor allem diese gute Luft, dieses frische Grün, Zeitung lesen können und heiß duschen und Harald Schmidt...

Trotzdem, VIVA MEXIKO! Ein Königreich für eine Quesadilla!