Dienstag, 14. Februar 2012

Sue is back! Diesmal: Unterfranken

Hallo Internet! Ich melde mich zurück, wieder mal aus dem Ausland, diesmal: dem unterfränkischen. Wir (= mein Baby, mein Mann und ich) befinden uns in der Fremde, "alle anderen" sind daheim geblieben. Vielleicht wollt ihr ja wissen was so passiert, hier, mit der 7 Monate alten Spatzi, mit mir in der Arbeitslosigkeit, mit dem Versuch das Baby in einer Krippe anzumelden und einen neuen Job für mich zu finden. Und natürlich neue Leute. Auch wenn es Unterfranken sind...

Somit hat sich am Zweck des Blogs nicht viel geändert. Ich berichte für die Daheimgebliebenen aus der Ferne, und ob Mexiko oder Unterfranken, ist kein großer Unterschied: Mit der Sprache tu ich mir schwer.

Warum ich mich erst jetzt melde, obwohl wir schon fast 6 Monate hier sind?
ICH SCHLAFE WIEDER!!! Endlich kann meine brodelnde kreative Energie wieder außerhalb der Themenpunkte "Spülmaschine einräumen" und "Baby bespaßen" kanalisiert werden! Spatzi, halt durch!!

Keine Kommentare: